Wachstumskern

Zum 01.09.2017 startete der Wachstumskern „MikroLas – Surfaces shaped by photonics“.

Impressum

Herausgeber:

Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt
Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Telefon: +49-381-811-5010
Fax:       +49-381-811-5099
e-Mail:    office@slv-rostock.de
Internet: www.slv-rostock.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Dr. Rigo Peters

Gesellschafter:
SLV Halle GmbH
Köthener Straße 33a, 06118 Halle (Saale)

Registergericht: Amtsgericht Rostock
Registernummer: HRB 5642
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 167349629

Rechtliche Hinweise:

Die SLV M-V GmbH weist darauf hin, dass die in diesen Webseiten enthaltenen Informationen trotz größter Sorgfalt bei der Zusammenstellung unvollständig, überholt oder falsch sein können. Die SLV M-V GmbH behält sich überdies das Recht vor, die Webseiten ohne vorherige Ankündigung anzupassen oder zu ändern. Im Zweifelsfall fordern Sie bitte zusätzliche, rechtsverbindliche Informationen direkt bei der SLV M-V GmbH an.
Die SLV M-V GmbH haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von oder sonst wie in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf diesen Webseiten bereitgehalten werden.

Die auf dieser Homepage direkt oder indirekt aufgeführten Links können dazu führen, dass Sie die Homepage der SLV M-V GmbH verlassen und auf Webseiten Dritter gelangen. Wir weisen daraufhin, dass die SLV M-V GmbH keinen Einfluss auf Webseiten Dritter hat, und somit nicht für den Inhalt fremder Webseiten verantwortlich ist. Der Verweis zu Webseiten Dritter stellt keine Empfehlung für diese Seiten, die sie betreibenden Unternehmen oder deren Produkte durch die SLV M-V GmbH dar.

Alle auf dieser Homepage liegenden Texte, Bilder, Veröffentlichungen, Demos und Programme unterliegen dem Copyright der Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Mecklenburg-Vorpommern. Auf abweichende Copyrights wird an den entsprechenden Stellen im Text verwiesen. Für den Einsatz aller oben aufgeführten Materialien bedarf es der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung durch die SLV in Rostock.